Cannondale Habit Neo 1 im Test

  • 7899 €
  • Carbon / Alu
  • Bosch Performance Line CX
  • 140 mm
  • 625 WH
  • 130 mm
  • 2023
  • 29"
  • 23,33 kg
Cannondale zählt zu den Kultmarken in der Mountainbike Welt. Anders als viele der Bikes ohne Motor kommt das Habit Neo 1 aber ohne jeglichen technischen Schnickschnack aus. Trotz des im Rahmen liegenden Dämpfer, bleibt noch Platz für einen Flaschenhalter.
Ein Bosch Performance Line CX Motor, gespeist von einem 625-Wh-Akku, ist das Herzstück des Habit Neo 1. Mit dem Performance Line CX beweisen die Schwaben von Bosch eindrucksvoll, dass man sie nicht auf Heimwerker und Haushaltsprodukte reduzieren sollte. Die sehr natürliche Motorsteuerung und die sportliche Kraftentfaltung zeichnen den Charakter des Bosch Motor aus. Die gut abgestimmten Fahrmodi holen Biker mit unterschiedlichen Vorlieben ab. Größter Nachteil des Performance Line CX ist sein leichtes Getrieberasseln in ruppigen Singletrails. Wer gerne längere Touren fährt, wird sich über die gute Reichweite freuen.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des Habit Neo 1 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 8000€ .

Ist man etwas gemäßigter unterwegs, liefert das Rock Shox Fahrwerk, Sicherheit und Traktion. Bei schnellerer Gangart kommt es allerdings ans Limit. Cannondale liefert mit den verbauten Rock Shox Federelementen 140 mm Federweg vorn und 130 mm Hub am Heck. Auf ruppigen Abfahrten limitiert das mäßige Fahrwerk den Spaß allerdings. Es fordert eine präzisere Linienwahl als Bikes mit besseren Fahrwerken. Schlechte Bremsen senken den Fahrspaß. Zum Glück ist das beim Habit Neo 1 nicht der Fall. Denn mit ihren Vierkolben und großen Scheiben verzögert die Magura Bremse gut. Bei den Antriebskomponenten und der restlichen Ausstattung verbaut Cannondale gute Parts. Der moderate Lenkwinkel sorgt bergab für einen guten Kompromiss aus Laufruhe und Agilität. Der Reach liegt ebenfalls im guten Durchschnitt.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 7899 € teuren Habit Neo 1.

Fazit


Erfahrung mit dem Cannondale Habit Neo 1

Das Habit Neo 1 ist ein echtes Multitool für Touren auch im alpinen Gelände. Bei dem mittelmäßigen Fahrwerk ist zwar noch Luft nach oben. Trotzdem: Mit dem sehr guten Motor, dem überdurchschnittlich guten Handling und den guten Bremsen ist das Cannondale ein sehr gutes Touren mit technischen Trails mit einem sehr breitem Einsatzbereich. Ein üppiges Garantieversprechen zeugt auch von einem nachhaltigem Wirtschaften. Mit 25 Jahren Garantie legt Cannondale die Messlatte hoch!
Ludwig Döhl - emtb-test.com
Cannondale Habit Neo 1 im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer
technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
SM
MD
LG
XL
-
Laufradgröße
-
-
29
29
29
29
-
Stack
-
-
605
614
623
633
-
Reach
-
-
425
445
470
495
-
Oberrohrlänge
-
-
587
610
637
665
-
Sitzrohrlänge
-
-
400
430
460
510
-
Sitzwinkel
-
-
75
75
75
75
-
Steuerrohrlänge
-
-
100
110
120
130
-
Lenkwinkel
-
-
66,5
66,5
66,5
66,5
-
Tretlagerabsenkung
-
-
38
38
38
38
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
342
342
342
342
-
Kettenstrebenlänge
-
-
455
455
455
455
-
Radstand
-
-
1181
1205
1234
1263
-
Überstandshöhe
-
-
536
556
582
612
-
  • Motor Bosch Performance Line CX
  • Display Kiox 360
  • Akku 625
  • Rahmen BallisTec Carbon Front Triangle
  • Rahmenmaterial Carbon / Alu
  • Gabel RockShox Pike Select, 140mm, DebonAir, 15x110, tapered steered, 51mm offset
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Dämpfer RockShox Deluxe Select+ RT, DebonAir
  • Bandbreite 510%
  • Schaltung 12
  • Schalthebel Shimano XT, 12-speed
  • Schaltwerk Shimano XT
  • Kurbel FSA Bosch E-Bike w/ custom Ai offset, 34T
  • Kassette Shimano SLX, 10-51, 12-speed
  • Kette Shimano SLX, 12-speed
  • Bremsen (F) Magura MT5 Trail hydraulic disc, 4-piston, 220mm MDR-P rotor / (R) Magura MT4 Trail hydraulic disc, 2-piston, 203mm MDR-P rotor
  • Bremsscheiben Ø 220/203
  • Felgen WTB KOM Trail i30 TCS, 32h, tubeless ready
  • Vorderradnabe Formula DC-511, 15x110
  • Hinterradnabe SHIMANO FH-MT510-B
  • Vorderreifen (F) Maxxis Dissector, 29 x 2.6", EXO casing, tubeless ready /
  • Hinterreifen (R) Maxxis Rekon, 29 x 2.6", EXO casing tubeless ready
  • Sattel Fabric Scoop Shallow Elite, cro-mo rails
  • Sattelstütze Cannondale DownLow Dropper, internal routing, 31.6, Drop: 125mm (SM), 150mm (MD, LG, XL)
  • Vorbau Cannondale 1, 3D Forged 6061 Alloy, 1-1/8", 31.8, 7°
  • Lenker Cannondale 3 Riser, 6061 Alloy, 15mm rise, 8° sweep, 4° rise, 780mm
  • Lenkerbreite 780
  • Steuersatz Integrated Sealed Bearing, Tapered
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.