Nox HELIUM ALL-MTN 5.9 PRO im Test

  • 8699 €
  • Aluminium
  • FAZUA Evation Ride 50 Trail
  • 160 mm
  • 252 WH
  • 160 mm
  • 2022
  • 29"
Die Marke Nox ist für robuste Bikes mit roher Optik bekannt. Und da macht auch das HELIUM ALL-MTN 5.9 PRO keine Ausnahme.
Für Vortrieb sorgt beim HELIUM ALL-MTN 5.9 PRO der Evation Ride 50 Trail Motor von FAZUA mit 252-Wh-Akku. In fiesen Steilstücken fordert der etwas drehmomentschwache FAZUA Motor einiges an Eigeninitiative vom Fahrer. Der FAZUA Evation Ride 50 Trail vermittelt ein analoges Fahrgefühl. Die Kraftentfaltung ist dabei stets harmonisch. Die geringe Reichweite schränkt den Tourenradius beim HELIUM ALL-MTN 5.9 PRO leider relativ deutlich ein.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des Nox HELIUM ALL-MTN 5.9 PRO im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 9000€ .

Garstige Abfahrten nimmt das mittelmäßige Fahrwerk, mit 160 mm Federweg , nur eingeschränkt ihren Schrecken. Das wenig wertige Fahrwerk reicht Schläge relativ deutlich an den Piloten weiter. Bei den Bremsen verbaut Nox Oberklasse-Stopper mit Vierkolben und 200er Scheiben von Magura. Breite Reifen bieten mehr Grip und Komfort. Mit den 2,4er Nox Pneus verbaut Nox tendenziell schmale Reifen. Für ein Trailbike würden wir uns breitere Schlappen wünschen. Bei der restlichen Ausstattung verbaut Nox zum Teil eher durchschnittliche Parts. Bei der Geometrie flippt Nox nicht völlig aus. Der Lenkwinkel und der Reach-Wert wurden mit Bedacht gewählt. Das Ergebnis: Ein ausgewogenes Fahrverhalten mit einer guten Kombination aus Spieltrieb und geradeaus Lauf. Der geringe Wert bei der Tretlagerabsenkung ist ein Spaßkiller für das Handling auf dem Trail. Bei anderen Bikes steht man zentraler hinter dem Lenker. Durch die kurzen Kettenstreben und dem flachen Sitzwinkel braucht es beim Klettern in knackigen Steilstücken aktive Gewichtsverlagerung, um das Steigen des Vorderrades zu verhindern. Oh Boy, bei der Geometrie muss man aus unserer Sicht für Kompromisse bereit sein. Die wichtigsten Maße und Winkel fallen etwas aus dem Raster von guten Bikes.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 8699 € teuren Nox HELIUM ALL-MTN 5.9 PRO.

Fazit


Erfahrung mit dem Nox HELIUM ALL-MTN 5.9 PRO

Zusammengefasst sprechen das sehr gute Handling, der gute Motor und die guten Bremsen eine deutliche Sprache. Das HELIUM ALL-MTN 5.9 PRO ist ein gutes Bike mit Mini-Downhiller-DNA Nur das mittelklassige Fahrwerk und die mittelmäßigen Schaltungskomponenten trüben das Gesamtbild.
Ludwig Döhl - emtb-test.com
Nox HELIUM ALL-MTN 5.9 PRO im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer

good to know

Brandneu: Mondraker Dune 2024

Mondraker legt sein Dune neu auf. Während die letzte Mondraker Dune Version 2020 ohne M...

Die besten All Mountain EMTBs 2024

Es gibt mehr EMTBs denn je. Wir haben die 160 mm Klasse unter die Lupe genommen und die...

Canyon Neuron:ON im Test

E-Mountainbike Fullys folgten zuletzt einem klaren Trend: Viel Federweg hilft viel. 150...

technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
-
m
l
-
-
Laufradgröße
-
-
-
29
29
-
-
Stack
-
-
-
619
624
-
-
Reach
-
-
-
438
467
-
-
Oberrohrlänge
-
-
-
612
643
-
-
Sitzrohrlänge
-
-
-
428
473
-
-
Sitzwinkel
-
-
-
73,7
73,7
-
-
Steuerrohrlänge
-
-
-
130
135
-
-
Lenkwinkel
-
-
-
64,2
64,2
-
-
Tretlagerabsenkung
-
-
-
6
6
-
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
-
-
-
-
-
Kettenstrebenlänge
-
-
-
450
450
-
-
Radstand
-
-
-
1239
1270
-
-
Überstandshöhe
-
-
-
861
868
-
-
  • Motor FAZUA Evation Ride 50 Trail
  • Display Remote BX
  • Akku 252
  • Rahmen NOX Frame Helium Carbon AM 2.1
  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Gabel ROCK SHOX 35 Gold RL 29" 160mm
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Dämpfer ROCK SHOX Super Deluxe Select
  • Bandbreite 455%
  • Schaltung 12
  • Schalthebel SRAM NX Eagle 12x
  • Schaltwerk SRAM NX Eagle 12x
  • Kurbel SRAM X1
  • Kassette SRAM PG 1230 11-50T
  • Bremsen MAGURA MT5 HC
  • Bremsscheiben Ø 200/200
  • Felgen DT SWISS H1900 29" VR 30mm; DT SWISS H1900 29" HR 30mm
  • Vorderreifen CONTINENTAL Trail King 29x2,4" Shieldwall
  • Hinterreifen CONTINENTAL Trail King 29x2,4" Shieldwall
  • Sattelstütze RACE FACE Ride 30,9
  • Vorbau RACE FACE Aeffect 35
  • Lenker RACE FACE Aeffect R 35
  • Lenkerbreite 780
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.