R Raymon FullRay 150E 10.0 im Test

  • 4999 €
  • Carbon / Alu
  • Yamaha PW-ST
  • 150 mm
  • 630 WH
  • 150 mm
  • 2022
  • 27,5"
Der Carbon Hauptrahmen vom FullRay 150E 10.0 wird durch einen Hinterbau aus Aluminium ergänzt. Das ist eine durchaus übliche Strategie, um Kosten in der Fertigung zu sparen.
Unterstützt wird man beim FullRay 150E 10.0 von einem Yamaha PW-ST Motor, der seine Energie aus einem 630-Wh-Akku entnimmt. Bei fiesen Steilstücken fordert der etwas drehmomentschwache Yamaha Motor einiges an Eigeninitiative vom Biker. Der Yamaha PW-ST vermittelt ein natürliches Fahrgefühl. Die nur mittelmäßige Reichweite kann beim FullRay 150E 10.0 gerade bei großen Tourenradien zum Problem werden.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des R Raymon FullRay 150E 10.0 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 5000€ .

Garstige Abfahrten nimmt das mittelklassige Fahrwerk, mit 150 mm Federweg , nur eingeschränkt ihren Schrecken. Bei den Bremsen verbaut R Raymon Mittelklasse von Shimano mit Vierkolben. Die durchschnittlichen restlichen Anbauteile lassen noch etwas Tuningpotential offen. Für die meisten E-Biker dürfte das ein akzeptierbarer Punkt sein. Der moderate Lenkwinkel sorgt bergab für einen guten Kompromiss aus Laufruhe und Agilität. Der Reach liegt ebenfalls im guten Durchschnitt. Zusammengefasst haben die R Raymon Entwickler tolle Arbeit geleistet und eine gelungene Geometrie auf die Laufräder gestellt.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 4999 € teuren R Raymon FullRay 150E 10.0.

Fazit


Erfahrung mit dem R Raymon FullRay 150E 10.0

Auch wenn das FullRay 150E 10.0 kein Klassenprimus ist, hat es dennoch einen klaren Charakter. Trotz des durchschnittlichen Motors und des mittelklassigen Fahrwerks bleibt es dank der überdurchschnittlich guten Geo aber ein solider Abfahrer. Damit spricht R Raymon vor allem Singletrail-Liebhaber an. Achtung bei der Größenwahl: Das FullRay 150E 10.0 fällt groß aus.
Ludwig Döhl - emtb-test.com
R Raymon FullRay 150E 10.0 im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer

good to know

Canyon Neuron:ONfly im Test

Mit einem Einstiegspreis von unter 5000 € ist das Canyon Neuron:ONfly aktuell das günst...

Brandneu: Mondraker Dune 2024

Mondraker legt sein Dune neu auf. Während die letzte Mondraker Dune Version 2020 ohne M...

All Mountain EMTB Kaufberatung

Bist du Trail-Surfer, Alpencrosser oder Streckenentdecker? Dann ist ein All Mountain E-...

technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
SM
MD
LG
XL
-
Laufradgröße
-
-
27,5
27,5
27,5
27,5
-
Stack
-
-
642
642
647
656
-
Reach
-
-
447
462
486
508
-
Oberrohrlänge
-
-
590
605
630
655
-
Sitzrohrlänge
-
-
410
440
470
500
-
Sitzwinkel
-
-
74
74
74
74
-
Steuerrohrlänge
-
-
125
125
130
140
-
Lenkwinkel
-
-
65,5
65,5
65,5
65,5
-
Tretlagerabsenkung
-
-
28
28
28
28
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
327
327
327
327
-
Kettenstrebenlänge
-
-
475
475
475
475
-
Radstand
-
-
1250
1264
1290
1317
-
Überstandshöhe
-
-
-
-
-
-
-
  • Motor Yamaha PW-ST
  • Display Display A
  • Akku 630
  • Rahmen Carbon/Alloy 6061
  • Rahmenmaterial Carbon / Alu
  • Gabel FOX Float 36 Rhythm, Grip, Air, 150 mm, tapered
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Dämpfer FOX Float DPS Performance, Air, 230x65 mm
  • Bandbreite 510%
  • Schaltung 12
  • Schalthebel Integrated into display
  • Schaltwerk Shimano SLX, RD-M7100, Shadow Plus, 12-S
  • Kurbel R Raymon, Narrow Wide, 38 T
  • Kassette Shimano CS-M7100, 10-51 T
  • Kette KMC e12S
  • Bremsen Shimano BR-MT420, 4-piston, Hydraulic disc brake
  • Bremsscheiben Ø 200/200
  • Felgen Mach 1 TRUCKY 30
  • Vorderradnabe R Raymon DA210F
  • Hinterradnabe R Raymon DA210R,
  • Vorderreifen Schwalbe Nobby Nic, Evolution, 62-622, 29x2.4
  • Hinterreifen Schwalbe Nobby Nic, Evolution, 62-622, 29x2.4
  • Sattel R Raymon MTB
  • Sattelstütze R Raymon Pro, 31.6 mm, Dropper post
  • Vorbau R Raymon 35, 0 °, Ahead
  • Lenker R Raymon Riser 35 mm, 780 mm, Sweep: 9 °, Rise: 20 mm
  • Lenkerbreite 780
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.