Stevens E-MAVERICK AM 7.4.3 im Test

  • 6999 €
  • Carbon
  • TQ HPR 50
  • 140 mm
  • 360 WH
  • 140 mm
  • 2024
  • 29"
  • 17,5 kg
Hamburg ist nicht für seine hohen Berge bekannt. Aber das E-MAVERICK AM 7.4.3 ist der Beweis dafür, dass die Ingenieure von Stevens durchaus über den Tellerrand blicken können.
Die Basis beim E-MAVERICK AM 7.4.3 bildet ein Carbon-Rahmen mit TQ HPR 50 Motor, der von einem 360 Wh Akku gespeist wird. Die harmonische Kraftentfaltung ist ein klarer Charakterzug des HPR 50. Mit 50 Nm Drehmoment fällt die Unterstützung am Berg aber etwas mau aus. Die sehr natürliche Motorsteuerung des HPR 50 prägt das Fahrgefühl des E-MAVERICK AM 7.4.3. Die geringe Reichweite schränkt den Tourenradius beim E-MAVERICK AM 7.4.3 leider relativ deutlich ein.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des E-MAVERICK AM 7.4.3 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 7000€ .

Carbonrahmen sind im Preisbereich um 7000€ eher die Ausnahme. Mit dem Kohlefaserchassis setzt Stevens also deutlich Akzente gegenüber den Alu-Konkurrenten. Solide Nehmerqualitäten zeigt das mid-range Fahrwerk mit 140 mm Federweg. Bei den Bremsen verbaut Stevens Mittelklasse von Shimano mit Zweikolben. Bei der restlichen Ausstattung verbaut Stevens zum Teil eher durchschnittliche Parts. Das Fahrverhalten fällt dank der moderaten Geometrie angenehm ausgewogen aus. So lässt sich das Bike intuitiv über die Trails steuern. Für die gelungene Geometrie hat sich das Entwicklerteam von Stevens tatsächlich Props verdient. Ein derartiges Händchen für die Millimeterarbeit bei der Geometrie sieht man selten. Mit der Gewichtsangabe von 17,5 kg versetzt Stevens die Konkurrenz in Schnappatmung. Denn unter den Touren mit technischen Trailss findet man kaum ein leichteres Modell. Der Fahrspaß ist damit garantiert. Ein E-Mountainbike macht dann am meisten Spaß, wenn es sich im Singletrail wie ein Bike ohne Motor fahren lässt. Die Kombination aus gutem Gewicht und sehr gefälliger Geometrie geben dem E-MAVERICK AM 7.4.3 genau so ein natürliches und leichtfüßiges Handling, wie man das von nicht motorisierten Mountainbikes kennt. So gut bekommen das wirklich nur die wenigsten Hersteller hin.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 6999 € teuren E-MAVERICK AM 7.4.3.

Fazit


Erfahrung mit dem Stevens E-MAVERICK AM 7.4.3

Unterm Strich sprechen der exzellente Motor und das ausgezeichnete Handling eine deutliche Sprache. Das E-MAVERICK AM 7.4.3 ist ein gutes Bike mit hohem Abfahrts-Spaßfaktor. Nur das durchschnittliche Fahrwerk und die mittelklassigen Bremsen trüben das Gesamtbild. Das Garantieversprechen von 5 Jahren sorgt für Vertrauen.
Ludwig Döhl - emtb-test.com
Stevens E-MAVERICK AM 7.4.3 im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer
technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
R1
R2
R3
R4
-
Laufradgröße
-
-
29
29
29
29
29
Stack
-
-
608
622
631
643
652
Reach
-
-
439
460
480
505
527
Oberrohrlänge
-
-
564
588
613
639
665
Sitzrohrlänge
-
-
621
635
645
657
666
Sitzwinkel
-
-
77,4
77,2
76,9
76,9
76,7
Steuerrohrlänge
-
-
95
110
120
130
140
Lenkwinkel
-
-
65,4
65,4
65,4
65,9
65,9
Tretlagerabsenkung
-
-
36
36
36
36
36
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
337
337
337
337
337
Kettenstrebenlänge
-
-
440
440
444
444
444
Radstand
-
-
1187
1214
1244
1267
1293
Überstandshöhe
-
-
741
742
745
753
764
  • Motor TQ HPR 50
  • Display LED Display
  • Akku 360
  • Rahmen Carbon SL HMF AM
  • Rahmenmaterial Carbon
  • Gabel RockShox Pike Select+
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout nein
  • Dämpfer Rock Shox Deluxe Select+
  • Bandbreite 291%
  • Schaltung 10
  • Schalthebel Shimano Deore XT
  • Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow+
  • Kurbel FSA CK-702/IS
  • Kassette Shimano SLX
  • Kette Shimano CN-M6100
  • Bremsen Shimano BR-M6100
  • Bremsscheiben Ø 200/200
  • Laufradsatz DT Swiss HX 1700 Spline
  • Vorderreifen Schwalbe Wicked Will Evolution
  • Hinterreifen Schwalbe Wicked Will Evolution
  • Sattel Fizik Terra Alpaca
  • Sattelstütze Oxygen E-Scorpo DPR-E
  • Vorbau Oxygen E-Scorpo
  • Lenker Oxygen E-Scorpo
  • Lenkerbreite 780
  • Steuersatz Acros Blocklock Taper 1 1/8"-1 1/2"
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.