Wilier Urta Hybrid SHIMANO XT im Test

Die Italiener von Wilier sind für ihren sportlichen Ansatz bei der Konstruktion von Rädern bekannt. Mit nur 120 mm Federweg unterstreicht das Urta Hybrid SHIMANO XT diese Entwicklungs-DNA.
Die Basis beim Urta Hybrid SHIMANO XT bildet ein Carbon-Rahmen mit FAZUA Evation Ride 60 Motor, der von einem 430 Wh Akku gespeist wird. Sogar zornige Rampen schiebt der Fazua-Motor erstaunlich locker hoch. Mit seiner Boost-Funktion, mit der kurzfristig 450 Watt Unterstützung zur Verfügung stehen, verkleinert der Fazua Ride 60 die Lücke zwischen Light- und klassischen Full-Power Motoren. Eine derart gute Kombination aus organisch wirkend wirkender Unterstützung, progressiver Kraftentfaltung und Power schafft aktuell kaum ein anderer Light-Motor. Fans von XXL-Touren schränkt das Urta Hybrid SHIMANO XT mit seiner nur mittelmäßigen Reichweite merklich ein.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des Urta Hybrid SHIMANO XT im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 7000€ .

Im Preisbereich um 7000€ setzen die meisten Hersteller auf das Rahmenmaterial Aluminium. Mit einem Carbonrahmen dreht Wilier an der Gewichtsschraube und setzt sich von den Mitbewerbern ab. Solide Nehmerqualitäten zeigt das mid-range Fahrwerk mit 120 mm Federweg. Dank einer soliden Power dürfen sich die Shimano Bremsen zum Oberklassen-Segment zählen. Mit Zweikolben lässt Wilier in dem Bereich nichts anbrennen. Die schmalen 2,25er Vittoria Reifen werden dem Einsatzbereich eines EMTBs nicht gerecht. Hier hat Wilier unserer Meinung nach an der falschen Stelle Gewicht gespart. Die mittelklassigen restlichen Anbauteile lassen noch etwas Tuningpotential offen. Für die meisten E-Biker dürfte das ein akzeptierbarer Punkt sein. Der moderate Lenkwinkel sorgt bergab für einen guten Kompromiss aus Laufruhe und Agilität. Der Reach liegt ebenfalls im guten Durchschnitt. Der geringe Wert bei der Tretlagerabsenkung ist ein Spaßkiller für das Handling auf dem Trail. Bei anderen Bikes steht man zentraler hinter dem Lenker. Durch die kurzen Kettenstreben und dem flachen Sitzwinkel braucht es beim Klettern in knackigen Steilstücken aktive Gewichtsverlagerung, um das Steigen des Vorderrades zu verhindern. Im Ganzen gesehen wirkt die Geometrie nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit. Die Konkurrenz ist in diesem Punkt deutlich moderner.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 7000 € teuren Urta Hybrid SHIMANO XT.

Fazit


Erfahrung mit dem Wilier Urta Hybrid SHIMANO XT

Im Ganzen gesehen ist das Urta Hybrid SHIMANO XT durch den guten Motor, die guten Bremsen und das gute Handling ein guter Allrounder Touren auf befestigten Wegen und sanften Trails. Nur das mittelklassige Fahrwerk und die mittelmäßigen Schaltungskomponenten trüben das sonst gelungene Gesamtbild etwas.
Ludwig Döhl - emtb-test.com
Wilier Urta Hybrid  SHIMANO XT im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer
technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
-
29
29
29
29
-
Stack
-
-
593
597
608
623
-
Reach
-
-
406
432
458
485
-
Oberrohrlänge
-
-
576
603
632
664
-
Sitzrohrlänge
-
-
410
440
480
520
-
Sitzwinkel
-
-
74
74
74
74
-
Steuerrohrlänge
-
-
93
94
105
122
-
Lenkwinkel
-
-
66
66,7
66,7
66,7
-
Tretlagerabsenkung
-
-
-
-
-
-
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
-
-
-
-
-
Kettenstrebenlänge
-
-
448
448
448
448
-
Radstand
-
-
1148
1167
1198
1231
-
Überstandshöhe
-
-
-
-
-
-
-
  • Motor FAZUA Evation Ride 60
  • Display LED Hub
  • Akku 430
  • Rahmen URTA HYBRID CARBON HUS-MOD
  • Rahmenmaterial Carbon
  • Gabel ROCK SHOX SID 120 MM
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Dämpfer ROCK SHOX DELUXE SELECT 210X55
  • Bandbreite 510%
  • Schaltung 12
  • Schalthebel SHIMANO SLX M7100
  • Schaltwerk SHIMANO XT RD-M8100-SGS
  • Kurbel MICHE ALU 32T
  • Kassette SHIMANO SLX CS-M7100-12 10-51T
  • Kette SHIMANO SLX CN-M7100
  • Bremsen SHIMANO XT BR-M8100
  • Bremsscheiben Ø 180/160
  • Laufradsatz MICHE 966H
  • Vorderreifen VITTORIA SAGUARO 29X2.25" TUBELESS READY
  • Hinterreifen VITTORIA SAGUARO 29X2.25" TUBELESS READY
  • Sattel SAN MARCO SHORTFIT STARTUP
  • Sattelstütze DROP KS RAGEI
  • Vorbau RITCHEY WCS ALU C220
  • Lenker RITCHEY WCS ALU
  • Lenkerbreite 740
  • Steuersatz RITCHEY COMP
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.