Mondraker THUNDRA im Test

Mit dem THUNDRA will Mondraker bei preissensiblen Kunden einen Treffer landen.
Die Basis beim THUNDRA bildet ein Aluminium-Rahmen mit Shimano E7000 Motor, der von einem 630 Wh Akku gespeist wird. In der Automobil- und Motoradwelt hatte Japan schon immer den Ruf, Brutstätte für exzellente Motoren zu sein. Shimano tut mit dem E7000 alles dafür, diesen Ruf auch in der E-Bike Welt gerecht zu werden. Bei fiesen Steilstücken fordert der etwas drehmomentschwache Shimano Motor einiges an Eigeninitiative vom Fahrer. Der Shimano E7000 vermittelt ein digitales Fahrgefühl. Wer gerne längere Touren fährt, wird sich über die gute Reichweite freuen.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des THUNDRA im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 3000€ .

Artgerechte Abfahrten für ein Touren mit folwigen Trails, ebnet die vorzügliche Rock Shox Federgabel unaufgeregt ein. Bei den Antriebskomponenten und der restlichen Ausstattung verbaut Mondraker gute Parts. Mit Blick auf den hohen Reach-Wert wird klar: Der Hauptrahmen fällt lang aus. Der üppige Reach wird jedoch durch einen sehr kurzen Vorbau kompensiert. So schafft Mondraker eine gute Lastverteilung zwischen den Rädern und ein ausgewogenes Handling. Mit 22,4 kg zählt das THUNDRA zu den leichteren E-Bikes. Die Konkurrenz ist zum Teil deutlich schwerer.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 3399 € teuren THUNDRA.

Fazit


Erfahrung mit dem Mondraker THUNDRA

Das THUNDRA zählt nicht zu den Spezialisten auf dem Trail. Trotz dem schwachen Motor und den einfachen Bremsen bleibt es dank der überdurchschnittlich guten Federgabel, der guten Schaltungskomponenten und der lobenswerten Reichweite aber ein solider Allrounder mit breitem Einsatzbereich. Die üppige Garantie von 25 Jahren beweist, dass Mondraker hinter seinen Produkten steht.
Ludwig Döhl - emtb-test.com
Mondraker THUNDRA im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer
technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
XS
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
29
29
29
29
29
-
Stack
-
640
640
640
658
658
-
Reach
-
410
425
455
480
505
-
Oberrohrlänge
-
600
615
645
670
700
-
Sitzrohrlänge
-
380
390
430
470
658
-
Sitzwinkel
-
73,5
73,5
73,5
73,5
73,5
-
Steuerrohrlänge
-
110
110
110
130
130
-
Lenkwinkel
-
69
69
69
69
69
-
Tretlagerabsenkung
-
60
60
60
60
60
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
317
317
317
317
317
-
Kettenstrebenlänge
-
455
455
455
455
455
-
Radstand
-
-
51
1183
1210
1240
-
Überstandshöhe
-
-
-
-
-
-
-
  • Motor Shimano E7000
  • Display SC-E5003
  • Akku 630
  • Rahmen Thundra 6061 Xtralite Full Butted Alloy
  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Gabel RockShox Recon Silver RL 29, 120mm, Motion control, Solo Air, tapered steerer tube, Boost 15x110mm axle, 42mm offset. Settings: compression adjustment at low-speed to lock, rebound, air preload
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Bandbreite 455%
  • Schaltung 12
  • Schalthebel SRAM Trigger SX Eagle, 12s, X-Actuation 1:1, single click
  • Schaltwerk SRAM SX Eagle,
  • Kurbel FSA, 165mm
  • Kassette SRAM PG-1210, 11-50T, 12s
  • Kette SRAM SX Eagle, 12s, Powerlock
  • Bremsen SRAM Level T, 2 piece caliper, Centerline 200mm IS 6 bolts one-piece rotor, steel-backed organic pad
  • Bremsscheiben Ø 200/200
  • Felgen MDK-HP1 29, 30mm internal width, tubeless ready, 32 spokes
  • Vorderradnabe Formula DC711, Boost 15x110mm, sealed bearings, IS 6 bolts
  • Hinterradnabe Formula EHL148 Boost 12x148mm, sealed bearings, IS 6 bolts
  • Vorderreifen Maxxis Rekon 29x2.6, tubeless ready, dual compound, EXO protection, 60TPI, folding bead
  • Hinterreifen Maxxis Rekon 29x2.6, tubeless ready, dual compound, EXO protection, 60TPI, folding bead
  • Sattel FIZIK Terra Aidon X5 145mm
  • Sattelstütze ONOFF Sulfur 0-R, 6061 T6 Alloy, 3D forged, diameter 31.6mm, length 400mm
  • Vorbau ONOFF Sulfur FG 30mm 0º, 6061 forged alloy, 31.8mm barbore
  • Lenker ONOFF Sulfur 1.0 double butted 6061 alloy, rise: 20mm, width: 780mm, 9º backsweep, 5º upsweep, 31.8mm barbore
  • Lenkerbreite 780
  • Steuersatz ONOFF Saturn tapered for 1-1/8” to 1-1/2” head tube, ACB sealed bearings, top 41x30.2x7x45ºx45º, bottom 51.9x40x8x45ºx45º
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.

×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.