Scott Genius eRIDE 920 im Test

  • 5599 €
  • Aluminium
  • Bosch Performance Line CX
  • 160 mm
  • 625 WH
  • 150 mm
  • 2022
  • 29"
  • 23,4 kg
find your local Scott dealer
Flache Schweißnähte und eine elegante Verarbeitung lassen auf dem ersten Blick nicht eindeutig erkennen, dass es sich beim Genius eRIDE 920 um ein Aluminium Bike handelt. Typisch Scott: der Hinterbau lässt sich vom Lenker aus blockieren.
Die Basis beim Genius eRIDE 920 bildet ein Aluminium-Rahmen mit Bosch Performance Line CX Motor, der von einem 625 Wh Akku gespeist wird. Egal ob der Anstieg besonders steil oder außerordentlich technisch ausfällt: Der Bosch Motor macht ihn bezwingbar! Dabei vermittelt der Antrieb ein sehr analoges Fahrgefühl mit einer progressiven Kraftentfaltung. Die gut abgestimmten Fahrmodi holen Biker mit unterschiedlichen Vorlieben ab. Dank der guten Reichweite sind längere Touren mit dem Genius eRIDE 920 kein Problem.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des Genius eRIDE 920 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 6000€ .

Solide Nehmerqualitäten zeigt das mid-range Fahrwerk mit 160 mm Federweg vorn und 150 mm Hub am Heck. Bei den Bremsen verbaut Scott Oberklasse-Stopper mit Vierkolben und großen Scheiben von Shimano. Bei der restlichen Ausstattung verbaut Scott zum Teil eher mittelmäßige Parts. Der moderate Lenkwinkel sorgt bergab für einen guten Kompromiss aus Laufruhe und Agilität. Der Reach liegt ebenfalls im guten Durchschnitt. Steile und technische Uphills sind weniger das Wohlfühlgebiet des Genius eRIDE 920. Auf Bikes mit steilerem Sitzwinkel und längeren Kettenstreben lässt es sich deutlich entspannter in anspruchsvollem Gelände klettern. Für die gelungene Geometrie hat sich das Entwicklerteam von Scott tatsächlich Props verdient. Ein derartiges Händchen für die Millimeterarbeit bei der Geometrie sieht man selten.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 5599 € teuren Genius eRIDE 920.

Fazit


Erfahrung mit dem Scott Genius eRIDE 920

Für Touren auf extrem anspruchsvollen Singletrails ist das Genius eRIDE 920 mit dem überdurchschnittlich guten Motor, der auffällig guten Geo und den guten Bremsen gut gerüstet. Nur bei dem durchschnittlichen Fahrwerk und den mittelklassigen Schaltungskomponenten muss man ein Auge zudrücken. Die Garantie von 5 Jahren beweist, dass Scott seinen Produkten viel zutraut.
Ludwig Döhl - emtb-test.com
Scott Genius eRIDE 920 im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer
technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
-
29
29
29
29
-
Stack
-
-
626,6
631,2
641,4
650,4
-
Reach
-
-
421,8
440,6
460,7
488,3
-
Oberrohrlänge
-
-
585
605
635
665
-
Sitzrohrlänge
-
-
410
440
490
540
-
Sitzwinkel
-
-
75,4
75,4
74,8
74,8
-
Steuerrohrlänge
-
-
120
125
135
145
-
Lenkwinkel
-
-
64,8
64,8
65
65
-
Tretlagerabsenkung
-
-
30
30
30
30
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
347
347
347
347
-
Kettenstrebenlänge
-
-
465
465
465
465
-
Radstand
-
-
1215,2
1236,1
1258,4
1290,2
-
Überstandshöhe
-
-
762,4
766,6
798,1
809,8
-
  • Motor Bosch Performance Line CX
  • Display Purion
  • Akku 625
  • Rahmen Alloy Frame / Virtual 4 link kinematic VLK 27.5" and 29" compatible / geo adj. / Boost 148x12mm 150mm travel / Bosch Gen4 / Integr. removable Battery Tapered Headtube E2/Forkstop, Central Kickstand Mount Range Booster Ready;BB Standard: Bosch, press-fit
  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Gabel FOX 36 Rhythm Air Grip 3 / 3-Modes / 15x110mm QR axle tapered steerer / Reb. Adj. / Lockout / 160mm travel
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Dämpfer FOX Float EVOL Performace Trunnion 3 modes / Lockout-Trail-Descend DPS / Reb. Adj. Travel 150mm / 185x55mm
  • Bandbreite 510%
  • Schaltung 12
  • Schalthebel Shimano SL-M6100
  • Schaltwerk Shimano XT / 12 Speed
  • Kurbel FSA CK-745 165mm / 34T
  • Kassette Shimano CS-M6100 / 10-51T
  • Kette Shimano CN-M6100
  • Bremsen Shimano BR-MT520 4 Piston
  • Bremsscheiben Ø 203/203
  • Felgen Syncros MD30 / 32H / 30mm / Pin Joint Tubeless ready
  • Vorderradnabe Shimano HB-MT410-B CL / 15x110mm
  • Hinterradnabe Shimano FH-MT410-B CL / Boost 12x148mm
  • Vorderreifen Schwalbe MagicMary 29x2.6" Snake Skin / TL-Easy / Apex / Addix Soft
  • Hinterreifen Schwalbe Hans Dampf 29x2.6" Snake Skin / TL-Easy / SuperTrail / Addix Speedgrip
  • Sattel Syncros Tofino 2.0 Regular CRMO rails
  • Sattelstütze Syncros Duncan Dropper Post 2.5 31.6mm / S size 100mm / M 125mm / L & XL 150mm
  • Vorbau Syncros FL2.0 / 6061 Alloy L-Shape Spacer & Top Cap / 31.8mm / 6° / 1 1/8"
  • Lenker Syncros Hixon 2.0 / Alloy 6061D.B. 12mm rise / 9° / 780mm Syncros Pro lock-on grips
  • Lenkerbreite 780
  • Steuersatz Acros Blocklock / Tapered 1.5"-1 1/8" OD 52/62mm / ID 44/56mm
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.

×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.