Santa Cruz Heckler XX AXS RSV MX im Test

Vorne Business, hinten Party. So wird die Kombination aus 29 Zoll Vorderrad und 27,5 Zoll Hinterrad oft bezeichnet. Auch das Heckler XX AXS RSV MX hat ein solches Laufrad-Setup. Gepaart mit viel 160 mm will es vor allem bergab für Fahrspaß sorgen.
Ein Shimano EP801 Motor, gespeist von einem 720-Wh-Akku, ist das Herzstück des Heckler XX AXS RSV MX. Als Komponentenriese ist Shimano vor allem für seine marktbeherrschende Stellung bei Fahrradschaltungen bekannt. Mit dem EP801 machen die Japaner aber eindeutig klar, dass sie ihren Blick auch weit über den eigenen Tellerrand werfen können. Egal ob der Anstieg besonders steil oder außerordentlich technisch ausfällt: Der Shimano Motor macht ihn bezwingbar! Dabei vermittelt der Antrieb ein analoges Fahrgefühl mit einer harmonischen Kraftentfaltung. Dank der guten Reichweite sind längere Touren mit dem Heckler XX AXS RSV MX kein Problem.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des Heckler XX AXS RSV MX im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 13000€ .

Das hochwertige Rock Shox Fahrwerk nimmt auch groben Wurzelteppichen den Schrecken. Die dicken 38er-Standrohre an der Gabel sorgen für eine Extraportion Lenkpräzision und Performance. Mit ihren Vierkolben und großen Scheiben verzögert die Magura Bremsanlage ausgezeichnet. Damit behält man selbst in den steilsten Abfahrten die Kontrolle über das eigene Tempo. Santa Cruz überzeugtt mit einer Auswahl der Antriebskomponenten und der restlichen Anbauteilen, die allesamt aus sehr guten Teilen bestehen, was sowohl Haltbarkeit als auch Performance unterstreicht. Das Fahrverhalten fällt dank der moderaten Geometrie angenehm ausgewogen aus. So lässt sich das Bike intuitiv über die Trails steuern. Zusammengefasst haben die Santa Cruz Entwickler tolle Arbeit geleistet und eine gelungene Geometrie auf die Laufräder gestellt. Die Waage bleibt bei diesem Modell bei 21,28 kg stehen. Damit zählt das Heckler XX AXS RSV MX zu den leichten Touren mit anspruchsvollen Trailss.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 13299 € teuren Heckler XX AXS RSV MX.

Fazit


Erfahrung mit dem Santa Cruz Heckler XX AXS RSV MX

Wenn Du eine gemütliche Alltagskutsche suchst ist das Heckler XX AXS RSV MX nichts für Dich. Dieses Bike kennt bergab nur ein Gas: Vollgas! Mit dem überdurchschnittlich guten Fahrwerk, den vorzüglichen Bremsen und den sehr guten Schaltungskomponenten verweist es den Großteil der Konkurrenz wenn es richtig zornig wird auf die Plätze. Wenn Du eine gemütliche Alltagskutsche suchst ist das Heckler XX AXS RSV MX nichts für Dich. Dieses Bike kennt bergab nur ein Gas: Vollgas! Mit dem überdurchschnittlich guten Fahrwerk, den vorzüglichen Bremsen und den sehr guten Schaltungskomponenten verweist es den Großteil der Konkurrenz wenn es richtig zornig wird auf die Plätze. Ein üppiges Garantieversprechen zeugt auch von einem nachhaltigem Wirtschaften. Mit 25 Jahren Garantie legt Santa Cruz die Messlatte hoch!
Ludwig Döhl - emtb-test.com
Santa Cruz Heckler XX AXS RSV MX im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer
technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
-
27,5
29 / 27,5 Mullet
29 / 27,5 Mullet
29 / 27,5 Mullet
29 / 27,5 Mullet
Stack
-
-
609
618
632
650
668
Reach
-
-
427
452
472
492
517
Oberrohrlänge
-
-
572
600
625
646
675
Sitzrohrlänge
-
-
390
405
430
460
500
Sitzwinkel
-
-
76,7
76,6
76,4
76,7
76,8
Steuerrohrlänge
-
-
130
100
115
135
155
Lenkwinkel
-
-
64,5
64,5
64,5
64,5
64,5
Tretlagerabsenkung
-
-
12
21
21
21
21
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
342
342
342
342
342
Kettenstrebenlänge
-
-
446
446
446
446
446
Radstand
-
-
1207
1227
1253
1282
1315
Überstandshöhe
-
-
716
741
740
737
738
  • Motor Shimano EP801
  • Display SC-EM800
  • Akku 720
  • Rahmen Heckler CC
  • Rahmenmaterial Carbon
  • Gabel RockShox Zeb Ultimate, 160mm -or- FOX 36 Float Factory
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout nein
  • Dämpfer RockShox Super Deluxe Ultimate, 210x55
  • Bandbreite 520%
  • Schaltung 12
  • Schalthebel SRAM AXS Pod Ultimate Bridge
  • Schaltwerk SRAM XX Eagle AXS T-Type, 12spd
  • Kurbel Shimano EM900 HollowTech Crank Arms 165mm
  • Kassette SRAM XX Eagle T-Type, 10-52t
  • Kette SRAM XX Eagle T-Type, Flattop, 12spd
  • Bremsen Magura MT7 Pro
  • Bremsscheiben Ø 203/203
  • Felgen Reserve 30|HD 29"
  • Vorderradnabe Industry Nine Hydra, 15x110, Torque Cap, 6-Bolt, 28h
  • Hinterradnabe Industry Nine Hydra, 12x148, XD, 6-Bolt, 32h
  • Vorderreifen Maxxis Assegai 29"x2.5", 3C, MaxxGrip, EXO+
  • Hinterreifen Maxxis Minion DHR II 27.5"x2.4", 3C MaxxTerra, Double Down
  • Sattel WTB Silverado Medium, Ti
  • Sattelstütze RockShox Reverb AXS, 31.6
  • Vorbau Industry Nine A35, 40mm
  • Lenker Santa Cruz e35 Carbon Bar, 800mm
  • Lenkerbreite 800
  • Steuersatz Chris King DropSet 3 Integrated
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.