Scott Contessa Patron eRIDE 900 im Test

  • 7999 €
  • Carbon / Alu
  • Bosch Performance Line CX
  • 160 mm
  • 750 WH
  • 160 mm
  • 29"
  • 24,3 kg
find your local Scott dealer
Die Rohrformen vom Contessa Patron eRIDE 900 mit einem Aluminiumrahmen umzusetzen, erfordert viel Know-how in der Fertigung. Der im Oberrohr integrierte Dämpfer und der leicht nach oben gedrehte Motor sind die eindeutigsten Merkmale des integrativen Ansatzes. Dank der außergewöhnlichen Motorposition lässt sich die Batterie besonders tief im Bike montieren. Das im Schutzblech integrierte Rücklicht kann bei so viel Innovation fast schon als Kleinigkeit bezeichnet werden.
Für Vortrieb sorgt beim Contessa Patron eRIDE 900 der Performance Line CX Motor von Bosch mit 750-Wh-Akku. Bosch ist mit Shimano der dominante Motorenhersteller im EMTB Umfeld. Nicht ohne Grund wie der Performance Line CX beweist. Die sehr natürliche Motorsteuerung und die dynamische Kraftentfaltung zeichnen den Charakter des Bosch Motor aus. Eine derart perfekte Balance aus natürlich wirkender Unterstützung und Power schaffen nur wenige andere Motoren. Größter Nachteil des Performance Line CX ist sein leichtes Getrieberasseln in ruppigen Singletrails. Wer gerne lange Touren fährt wird sich über die betonenswert gute Reichweite freuen, welche das Contessa Patron eRIDE 900 bietet.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des Contessa Patron eRIDE 900 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 8000€ .

Ein ideales Fahrwerk liegt im ruppigen Gelände satt und erzeugt massig Traktion. Genau in diese Kerbe schlägt das gute Fox Fahrwerk im Contessa Patron eRIDE 900, auch wenn es an der Gelassenheit eines Top-Fahrwerks fehlt. Die dicken 38er-Standrohre an der Gabel sorgen für eine Extraportion Lenkpräzision und Performance. Mit ihren Vierkolben und großen Scheiben verzögert die Shimano Bremsanlage außerordentlich gut. Damit behält man selbst in den steilsten Abfahrten die Kontrolle über das eigene Tempo. Bei den Antriebskomponenten und der restlichen Ausstattung verbaut Scott gute Parts. Bei der Geometrie flippt Scott nicht völlig aus. Der Lenkwinkel und der Reach-Wert wurden mit Bedacht gewählt. Das Ergebnis: Ein ausgewogenes Fahrverhalten mit einer guten Kombination aus Spieltrieb und geradeaus Lauf.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 7999 € teuren Contessa Patron eRIDE 900.

Fazit


Erfahrung mit dem Scott Contessa Patron eRIDE 900

Das Contessa Patron eRIDE 900 ist ein starker Kletterer. Mit dem vorzüglichen Motor, den auffällig guten Bremsen und der sehr guten Reichweite steht dem Uphill-Flow nichts im Weg. Die Garantie von 5 Jahren beweist, dass Scott seinen Produkten viel zutraut.
Ludwig Döhl - emtb-test.com
Scott Contessa Patron eRIDE 900 im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer
technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
SM
MD
LG
XL
-
Laufradgröße
-
-
29
29
29
29
-
Stack
-
-
635
642
651
660
-
Reach
-
-
433
446
474
501
-
Oberrohrlänge
-
-
579
595
626
656
-
Sitzrohrlänge
-
-
411
441
470
500
-
Sitzwinkel
-
-
77
76,9
76,9
76,8
-
Steuerrohrlänge
-
-
120
125
135
145
-
Lenkwinkel
-
-
64,5
65
65
65
-
Tretlagerabsenkung
-
-
30
30
30
30
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
347
347
347
347
-
Kettenstrebenlänge
-
-
454
454
454
454
-
Radstand
-
-
1222
1232
1264
1295
-
Überstandshöhe
-
-
766
766
766
766
-
  • Motor Bosch Performance Line CX
  • Display Kiox 300
  • Akku 750
  • Rahmen Carbon Main Frame & SST / Alloy CST-Link Virtual 4 link kinematic VLK 29x2.6 / Boost 148x12mm UDH 160mm travel / Bosch Gen4 / Integr. removable Battery 1.8" Headtube
  • Rahmenmaterial Carbon / Alu
  • Gabel FOX 38 Perf. Elite Air / eMTB+ / FIT4, 3 modes with low Speed adj. / QR Axle 15x110mm axle, 44mm offset / tapered steerer / Reb. Adj. / Lockout / 160mm travel
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout nein
  • Dämpfer FOX NUDE T eRIDE EVOL / Trunnion, SCOTT custom w. travel / geo adj., 3 modes: Lockout-Traction Control-Descend, custom large air volume / DPS / Reb. Adj., Travel 160-115-Lockout / 205X60mm
  • Bandbreite 510%
  • Schaltung 12
  • Schalthebel Shimano SL-M8100
  • Schaltwerk Shimano XT / 12 Speed
  • Kurbel FSA CK-745, 165mm, 34T
  • Kassette Shimano CS-M8100, 10-51T
  • Kette Shimano CN-M8100
  • Bremsen Shimano XT, BR-M8120 4 Piston
  • Bremsscheiben Ø 203/203
  • Felgen Syncros MD30, 32H, 30mm, Pin Joint, Tubeless ready
  • Vorderradnabe Formula CL-811, 15x110mm
  • Hinterradnabe Formula ECT-1481, Boost 148x12mm
  • Vorderreifen Maxxis Dissector 29x2.6", 120TPI Foldable Bead, EXO+, TR Tubeless ready, 3C Maxx Terra
  • Hinterreifen Maxxis Dissector 29x2.6", 120TPI Foldable Bead, EXO+, TR Tubeless ready, 3C Maxx Terra
  • Sattel Syncros Savona 1.5, CRMO rails
  • Sattelstütze FOX Transfer Dropper Post, 31.6mm, S size 125mm, M size 150mm, L size 175mm
  • Vorbau Syncros AM1.5, 7050 Alloy, 31.8mm, 4°, 1 1/8"
  • Lenker Syncros Hixon 1.5, Alloy 7050D.B., 12mm rise, 9°, 780mm, Syncros Endurance lock-on grips
  • Lenkerbreite 780
  • Steuersatz Acros, 1.8", ZS66 OD74, integr. Cable
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.

×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.