Thok Gram RC im Test

  • 9900 €
  • Carbon
  • Shimano EP8
  • 180 mm
  • 630 WH
  • 170 mm
  • 2024
  • 29 / 27,5 Mullet"
  • 23,3 kg
Die Italiener wollen sich mit dem Gram RC vor allem beim Thema Design von der Konkurrenz absetzen. Und dank kantigen Rohrformen gelingt das dem Enduro E-MTB exzellent.
Thok setzt beim Gram RC auf den EP8 Motor von Shimano, der von einem 630-Wh-Akku mit Energie versorgt wird. Mit Schaltungen, Pedalen und Bremsen ist Shimano zum größten Komponentenhersteller für Fahrräder geworden. Klar, dass die Japaner aus dieser marktbeherrschenden Stellung heraus auch den E-Bike Trend mit gestalten wollen. Selbst zornige Steilstücke erklimmt der Shimano Motor unbeeindruckt. Das analoge Fahrgefühl kombiniert der Shimano EP8 mit einer harmonischen Kraftentfaltung. Fans von XXL-Touren schränkt das Gram RC mit seiner nur mittelklassigen Reichweite merklich ein.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des Gram RC im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 10000€ .

Das goldglänzende Fox Fahrwerk kann durchaus als hervorragend bezeichnet werden. Mit seinen Nehmerqualitäten und mit 180 mm Federweg vorn und 170 mm Hub am Heck , frisst es in Abfahrten auch grobe Erschütterungen unaufgeregt in sich hinein und sorgt für Ruhe hinterm Lenker. Setup-Nerds können dank der vielen Einstelloptionen das Maximum an Performance aus dem Fahrwerk kitzeln. Die dicken 38er-Standrohre an der Gabel sorgen für eine Extraportion Lenkpräzision und Performance. Wer schnell fahren will, braucht gute Bremsen. Die Shimano Bremsen sind mit Vierkolben und großen Scheiben ausgestattet. Damit verzögern die Premium-Stopper mehr als ordentlich. Bei den Antriebskomponenten und der restlichen Ausstattung lässt Thok quasi keine Wünsche offen und verbaut nur ausgezeichnete Parts. Der moderate Lenkwinkel sorgt bergab für einen guten Kompromiss aus Laufruhe und Agilität. Der Reach liegt ebenfalls im guten Durchschnitt. Unterm Strich haben die Thok Entwickler tolle Arbeit geleistet und eine gelungene Geometrie auf die Laufräder gestellt.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 9900 € teuren Gram RC.

Fazit


Erfahrung mit dem Thok Gram RC

Das ausgezeichnete Fahrwerk, die exzellenten Schaltungskomponenten und die überdurchschnittlich guten Bremsen sprechen eine eindeutige Sprache. Das Gram RC ist ein außerordentlich gutes Bike mit Mini-Downhiller-DNA Trotz vieler Vorzüge, hat das Gram RC auch eine schwache Seite. Mit der durchschnittlichen Reichweite muss man bei diesem EMTB leben.
Ludwig Döhl - emtb-test.com
Thok Gram RC im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer
technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
s
m
l
xl
-
Laufradgröße
-
-
29 / 27,5 Mullet
29 / 27,5 Mullet
29 / 27,5 Mullet
29 / 27,5 Mullet
-
Stack
-
-
617
625
638
656
-
Reach
-
-
443
455
475
495
-
Oberrohrlänge
-
-
573
587
612
632
-
Sitzrohrlänge
-
-
385
415
430
475
-
Sitzwinkel
-
-
78
78
78
78
-
Steuerrohrlänge
-
-
99
106
118
130
-
Lenkwinkel
-
-
64
64
64
64
-
Tretlagerabsenkung
-
-
9,4
9,4
9,4
9,4
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
361
361
361
361
-
Kettenstrebenlänge
-
-
450
450
450
450
-
Radstand
-
-
1235
1246
1275
1300
-
Überstandshöhe
-
-
-
-
-
-
-
  • Motor Shimano EP8
  • Display Display C
  • Akku 630
  • Rahmen THOK - Unidirectional full carbon fiber, headtube tapered 1.8, 29"/27,5" geometry, integrated down tube battery, UDH Hanger tecnology, enclosed internal cable, fully sealed cartridge bearing, 170 mm travel
  • Rahmenmaterial Carbon
  • Gabel FOX - 38 Float Factory Kashima 29" Boost, GRIP2, 180 mm travel.
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout nein
  • Dämpfer FOX - X2 Float Factory Kashima, 2 Pos Adj, THOK Custom tuned, 230x65
  • Bandbreite 500%
  • Schaltung 12
  • Schalthebel SRAM - GX Eagle AXS
  • Schaltwerk SRAM - GX Eagle AXS
  • Kurbel FSA 165mm - chain ring 34T
  • Kassette SRAM - X-Glide 12 Speed, 10-50T
  • Kette SRAM - Eagle 12V
  • Bremsen SHIMANO - Deore XT, 4 piston
  • Bremsscheiben Ø 203/203
  • Laufradsatz CRANKBROTHERS - Synthesis Alloy Ebike, front 29"x 30 mm ; rear 27.5"x 35 mm
  • Vorderreifen MAXXIS - Assegai 29x2.6 ant. e 27.5×2.6 post. 3C / EXO+ / TR
  • Hinterreifen MAXXIS - Assegai 29x2.6 ant. e 27.5×2.6 post. 3C / EXO+ / TR
  • Sattel THOK Fit in hollow Cr.Mo rail
  • Sattelstütze THOK dropper post micro height adjustable, remote control (S/125 mm - M/150 - L/XL 170 mm)
  • Vorbau THOK - Alloy with front clamp oversize 35 mm, ext 37 mm
  • Lenker RENTHAL - Fatbar Carbon, rise 20 mm, width 800mm
  • Lenkerbreite 800
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.