KTM MACINA TEAM 692 GLORIOUS im Test

  • 4199 €
  • Aluminium
  • Bosch Performance Line CX
  • 120 mm
  • 625 WH
  • 2022
  • 29"
  • 24,7 kg
Das MACINA TEAM 692 GLORIOUS zählt zu den hochwertigsten Hardtails von KTM. Um sich von den günstigeren Modellen in der eigenen Modellpalette abzusetzen, hat dieses Bike eine deutlich organischere Formsprache.
KTM setzt beim MACINA TEAM 692 GLORIOUS auf den Performance Line CX Motor von Bosch, der von einem 625-Wh-Akku mit Energie versorgt wird. Bosch ist mit Shimano der dominante Motorenhersteller im EMTB Umfeld. Nicht ohne Grund wie der Performance Line CX beweist. Die sehr organisch wirkende Motorsteuerung und die progressive Kraftentfaltung zeichnen den Charakter des Bosch Motor aus. Diese gefällige Kombination gepaart mit viel Power, schaffen nur wenige andere Motoren auf Bosch Niveau. Größter Nachteil des Performance Line CX ist sein leichtes Getrieberasseln in ruppigen Singletrails. Dank der guten Reichweite sind längere Touren mit dem MACINA TEAM 692 GLORIOUS kein Problem.

Auf einen Blick

Die wichtigsten Wertungen des MACINA TEAM 692 GLORIOUS im Vergleich zum relevanten Marktumfeld um 4000€ .

Die gute SR Suntour Federgabel entschärft kleine wie mittlere Brocken souverän. Es kommen beim MACINA TEAM 692 GLORIOUS ausschließlich Antriebskomponenten und Anbauteile zum Einsatz, die auf einem überdurchschnittlich guten Qualitätsniveau liegen. Bei der Geometrie flippt KTM nicht völlig aus. Der Lenkwinkel und der Reach-Wert wurden mit Bedacht gewählt. Das Ergebnis: Ein ausgewogenes Fahrverhalten mit einer guten Kombination aus Spieltrieb und geradeaus Lauf. Zusammengefasst wirkt die Geometrie nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit. Die Konkurrenz ist in diesem Punkt deutlich moderner.

Preis/Leistung

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 4199 € teuren MACINA TEAM 692 GLORIOUS.

Fazit


Erfahrung mit dem KTM MACINA TEAM 692 GLORIOUS

Wenn du den viel beschworenen Uphill-Flow erfahren willst, ist das MACINA TEAM 692 GLORIOUS ein heißer Kandidat für dich. Im Ganzen gesehen ist das MACINA TEAM 692 GLORIOUS durch den auffällig guten Motor, die betonenswert guten Schaltungskomponenten und die gute Federgabel ein guter Kletterer für Touren auf Waldwegen und leichten Trails. Aber mit den mäßigen Bremsen gibt es auch Kritik, die zum Gesamtpaket dazu gehört. Vorsicht bei der Größenwahl: Der Aluminium Rahmen fällt klein aus.
Ludwig Döhl - emtb-test.com
KTM MACINA TEAM 692 GLORIOUS im Test
Ludwig Döhl
Bikefreak aus Leidenschaft und emtb-test.com Gründer
technische Details

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
-
MD
LG
XL
-
Laufradgröße
-
-
-
29
29
29
-
Stack
-
-
-
618
625
636
-
Reach
-
-
-
400
414
430
-
Oberrohrlänge
-
-
-
589
605
625
-
Sitzrohrlänge
-
-
-
430
480
530
-
Sitzwinkel
-
-
-
73
73
73
-
Steuerrohrlänge
-
-
-
120
125
137
-
Lenkwinkel
-
-
-
68
69
69
-
Tretlagerabsenkung
-
-
-
60
60
60
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
-
314
314
314
-
Kettenstrebenlänge
-
-
-
465
465
465
-
Radstand
-
-
-
1136
1147
1167
-
Überstandshöhe
-
-
-
796
815
842
-
  • Motor Bosch Performance Line CX
  • Display Intuvia
  • Akku 625
  • Rahmen Macina MTB 29" Alloy6061, PT625Wh Bosch Gen.4 / M-1676;BB Standard: Bosch, press-fit;Colour: Flaming Black (Grey+orange)
  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Gabel Suntour Raidon 34 Air 29" LOR 120mm 15x110 taper
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Bandbreite 510%
  • Schaltung 12
  • Schalthebel Shimano Deore M6100-12 display
  • Schaltwerk Shimano Deore XT M8100-12 SGS shadow+
  • Kurbel KTM COMP ISIS 170mm Q16
  • Kassette Shimano Deore M6100-12 / 10-51
  • Kette Shimano M6100-12
  • Bremsen Shimano M4100 / MT420 4-Piston
  • Bremsscheiben Ø 180/180
  • Felgen KTM Line - Shimano MT410B CL 32H 110-15TA / Ambrosio E30 Trail 32H 622x30TC / DT Champion 2.0 black
  • Vorderreifen Schwalbe Johnny Watts Perf. DD RaceGuard 60-622
  • Hinterreifen Schwalbe Johnny Watts Perf. DD RaceGuard 60-622
  • Sattel KTM Line Sport
  • Sattelstütze KTM Comp dropper internal
  • Vorbau KTM Comp 7°
  • Lenker KTM Comp flat 2X 720mm
  • Lenkerbreite 720
  • Steuersatz KTM Team MTB 1.1/8"-1.5" angle limit
×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.

×

Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.